Vortrag „Hausfrau, Mitläuferin, Aktivistin – rechtsextreme Frauen“, Gedenkstätte Ahrensbök

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Allgemein, Veranstaltungen

Rechtsextremismus wird in unserer Gesellschaft meist nur mit Männern assoziiert – gewalttätig, stark, eine Männerdomäne. Frauen werden dagegen als die vermeintlich unpolitischen Begleiterinnen wahrgenommen und dargestellt. Doch welche Rolle spielen Frauen tatsächlich in der extremen Rechten? Dieser Frage gehen die Kolleg*innen des RBT Lübeck bei einem öffentlichen Vortrag am 12.08.2018 um 15Uhr in der Gedenkstätte […]

10. Regionalkonferenz Rechtsextremismus – 10.11.2018 Ratzeburg

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Allgemein, Veranstaltungen

Am 10.11.2018 findet die mittlerweile 10. Regionalkonferenz gegen Rechtsextremismus statt, ein Gemeinschaftsprojekt des RBT Lübeck, der RAA Westmecklenburg, des Kreises Stormarn, des Vereins Miteinander Leben e.V. in Mölln, der Stadt Ratzeburg sowie der lokalen Partnerschaft für Demokratie. Themen der diesjährigen (Jubliäums-)Konferenz sind u.a. Rechtspopulismus, rassistische Diskriminierungen, die „Neue Rechte“, Verschwörungsideologien und weitere. Die Konferenz richtet […]

Veranstaltungsreihe zu den Internationalen Wochen gegen Rassismus in Schleswig-Holstein

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Veranstaltungen

Die Regionalen Beratungsteams gegen Rechtsextremismus beteiligen sich mit eigenen Veranstaltungen sowie Kooperationen an den Internationalen Wochen gegen Rassismus in Schleswig-Holstein.   Konzertabend in der Räucherei Wann: 21.03.2018 ab 18:00 Uhr // Wo: Räucherei – Preetzer Str. 35 – 24143 Kiel Das RBT Kiel der AWO veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem AWO Kreisverband Kiel einen Konzertabend […]

Infostand am 23.03.2018 in Lübeck – „Ist das Rassismus – Ja! Nein! Vielleicht?“

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Veranstaltungen

Zum Thema Rassismus fallen vielen Menschen die Angriffe und Übergriffe auf geflüchtete Menschen und ihre Unterkünfte ein. Oder sie denken an rechtsextreme Gruppierungen, die sich abwertend gegen Menschen mit Migrationsgeschichte oder Schwarze Deutsche äußern. Doch wo fängt Rassismus eigentlich an? Im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus wollen wir die Gelegenheit nutzen, uns öffentlich mit […]

Veranstaltung: Stencil, Tea and Talk – 18.11.2017

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Veranstaltungen

Veranstaltungsankündigung in Kiel: Du willst aktiv werden gegen Rechts? Dann komm zum Stencil, Tea and Talk am 18.11. 2017 in die Hansa48 (Hansastraße 48 – 24118 Kiel) ab 15:30 Uhr. Neben einem Stencil- und Button-Workshop stellen sich hier, das Landesjugendwerk der AWO Schleswig Holstein, das Netzwerk Demokratie und Courage, die DGB Jugend, die Falken Schleswig […]

Filmreihe: Nach dem Brand – Gegen das Vergessen des Brandanschlags in Mölln 1992

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Veranstaltungen

Anfang Dezember wird es in verschiedenen Orten in Schleswig-Holstein Veranstaltungen zu dem 25. Jahrestag des rechtsextrem motivierten Brandanschlags in Mölln 1992 geben. Es wird der Film „Nach dem Brand“ (2010) von Malou Berlin gezeigt, im Anschluss gibt es die Möglichkeit, sich über das Gesehene auszutauschen. Der Film selber zeigt die Überlebenden der Familie Arslan bei […]

„Die Opfer des NSU und die Aufarbeitung der Verbrechen“ – Ausstellung in Bargteheide

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Veranstaltungen

Noch bis zum 29.11.2017 kann in den Räumlichkeiten des Stadthauses Bargteheide die Wanderausstellung „Die Opfer des NSU und die Aufarbeitung der Verbrechen“ (www.opfer-des-nsu) besucht werden. Im Kontext der voraussichtlich bald erfolgenden Urteilsverkündung im sogenannten NSU-Prozess, die für Anfang nächsten Jahres erwartet wird, soll die Ausstellung dazu einladen, sich mit der Perspektive von Betroffenen auseinanderzusetzen. In […]

Vortrag des RBT Lübeck zu Rassistischen Kontinuitäten in Mölln 15.11.

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Veranstaltungen

„Ausgrenzung, Unterdrückung, Mord – Ein Blick auf rassistische Kontinuitäten in Deutschland“ Beinahe täglich finden 2017 in Deutschland Anschläge auf die Unterkünfte geflüchteter Menschen statt – weitgehend unbemerkt von der großen Mehrheit der deutschen Gesellschaft. Dabei sind sie keinesfalls als isolierte Taten einzelner „Verrückter“ zu bewerten. Ebensowenig sind die Brandanschläge in Mölln im November 1992 Ereignisse […]

9. Regionalkonferenz Rechtsextremismus

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Veranstaltungen

Wie in den vergangenen Jahren wird auch dieses Jahr wieder für Interessierte und Engagierte im Themenfeld Rechtsextremismus die Regionalkonferenz als Austausch- und Vernetzungstreffen stattfinden. In Zusammenarbeit mit den Kolleg*innen der RAA MV, dem Verein Miteinander Leben sowie dem Kreis Stormarn konnten wir wieder zahlreiche Expert*innen aus unterschiedlichen Bereichen im Themenfeld dafür gewinnen, den Tag inhaltlich […]

DemoCrazy: Comic-Battle am Tag der Demokratie, 15.9.2017

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Veranstaltungen

Demokratie geht uns alle an, denn Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit sind Grundwerte einer Gesellschaft, die es zu bewahren und zu verteidigen gilt. Am 15.9.2017, dem „Internationalen Tag der Demokratie“, feiern wir unsere demokratische Kultur in der Räucherei mit einem Comic-Battle, einem Comicbus und einem DJ, der für die musikalische Begleitung sorgt! Ab 17:00 […]